Highlights

Icon

Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand

Allan Karlsson hat sich im stolzen Alter von 101 Jahren nach Bali zurückgezogen. Als ihm das Geld ausgeht, trommelt er seine schrägen Freunde Julius, Pike und den Affen Erlander zusammen. Sie wollen eine alte Sowjet-Brause vermarkten, die Allan früher immer getrunken hat. Doch wo ist das Rezept? Auch eine russische Agententochter sucht danach und hat mit Allan noch eine Rechnung offen. Bald schaltet sich auch noch die CIA ein.

Termine
Plakat

Moonlight (OV)

Chiron muss sich seit seiner Kindheit durchs Leben schlagen. Er wird als Zehnjähriger in der Sozialbausiedlung von einem Drogendealer aufgepäppelt. Später verliebt er sich unglücklich in einen Schulkameraden und muss sich um seine schwer kranke Mutter kümmern. Er wird Gangmitglied, zieht nach Atlanta, schottet sich von seiner Umwelt ab. Dann erhält er plötzlich einen Anruf. Es ist Kevin, seine alte Liebe. Ist Chiron bereit sich wieder zu öffnen?

Termine
Plakat

Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen

John Glenn umkreist 1962 als erster Amerikaner die Erde. Der kalte Krieg trennt Osten von Westen, der Rassismus in den USA Weiße von Schwarzen. Doch in der NASA ermöglichen drei schwarze Mathematikerinnen die erfolgreiche Expedition von John Glenn: Katherine Johnson, Dorothy Vaughan und Mary Jackson. Zuerst werden sie von den Kollegen verlacht. Doch auf Grund ihres Könnens müssen sie schließlich direkt in die Raketensteuerung eingreifen.

Termine
Plakat

Der Junge Karl Marx

In Paris lernt der junge Intellektuelle Karl Marx den Industriellen Friedrich Engels kennen. Schnell finden die scheinbar so gegensätzlichen Charaktere zueinander. Sie teilen die Überzeugung, dass die Arbeiter aus den Fesseln des Kapitals befreit werden müssen. Gemeinsam erarbeiten sie die Grundlagen des Marxismus und verfolgen sozialistische Ideale. Unterstützt werden sie durch ihre Mitstreiterinnen Jenny Marx und Mary Burns.

Termine
Plakat

Moonlight

Chiron muss sich seit seiner Kindheit durchs Leben schlagen. Er wird als Zehnjähriger in der Sozialbausiedlung von einem Drogendealer aufgepäppelt. Später verliebt er sich unglücklich in einen Schulkameraden und muss sich um seine schwer kranke Mutter kümmern. Er wird Gangmitglied, zieht nach Atlanta, schottet sich von seiner Umwelt ab. Dann erhält er plötzlich einen Anruf. Es ist Kevin, seine alte Liebe. Ist Chiron bereit sich wieder zu öffnen?

Termine
Plakat

Der Himmel wird warten

Zwei Mädchen geraten in die Fänge des Islamismus: Mélanie hat ein enges Verhältnis zu ihrer Mutter, bis sie eines Tages im Internet eine Bekanntschaft macht. Was als Romanze beginnt, endet mit dem Verschwinden Mélanies. Ihre Mutter befürchtet, dass sie in Syrien kämpft. Dann ist da die 17-jährige Sonia, die einen Anschlag geplant hat. Ihr Familienleben wird durch das Eingreifen einer Anti-Terror-Einheit zerstört.

Termine
Plakat

Die Andere Seite der Hoffnung

Khaled kommt aus Syrien in die finnische Hauptstadt Helsinki. Als sein Asylantrag abgelehnt wird, bleibt er trotzdem da. Er trifft auf Wikström, der gerade seinen Job und seine Ehe aufgegeben hat und nun ein Restaurant betreibt. Dort kann Khaled arbeiten, als Putzkraft und Tellerwäscher. Die zwei vom Schicksal gebeutelten Männer freunden sich an. Doch neue Probleme lassen nicht lange auf sich warten.

Termine
Plakat

Wilde Maus

Der wohlsituierte Wiener Musikkritiker Georg steht plötzlich vor dem Aus: Seine Stelle bei einer Zeitung wird ihm nach vielen Jahren gekündigt. Er schließt sich mit seinem ehemaligen Mitschüler Erich zusammen. Tagsüber renovieren die beiden eine marode Achterbahn auf dem Prater, nachts terrorisieren sie Georgs Ex-Chef. Georgs Frau weiß davon von nichts. Wie lange kann Georg den Schein von einem bürgerlichen Leben aufrecht erhalten?

Termine
Plakat

A United Kingdom

Unglaublich, aber wahr: 1947 verliebt sich Seretse Khama, afrikanischer König, in die Londoner Büroangestellte Ruth Williams. Die beiden Familien, sogar die politischen Vertreter der Heimatländern, versuchen, die Liaison zu hintertreiben. Doch Seretse und Ruth stehen zueinander, auch wenn sie getrennt werden. Der politischer Kampf in Zeiten der Apartheit und die Liebe zwischen Seretse und Ruth stehen im Mittelpunkt der Handlung.

Termine
Plakat

Lion

Wie überlebt ein kleiner Junge alleine in Indien? Der 5-jährige Saroo schläft aus Versehen in einem Zug ein und gerät in das Moloch Kalkutta. Ohne Eltern oder Bekannte, landet er im Waisenhaus. Er wird adoptiert, wächst in Australien auf und hat beruflichen Erfolg. Doch hört er nie auf, nach seinen Wurzeln zu suchen. Per Internet rekonstruiert er seinen Weg nach Kalkutta, bis er auf ein Dorf stößt, an das er sich erinnern kann.

Termine