Highlights

Icon

Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora

Mika träumt von dem sagenumwobenen Ort Ora. Dort kommt ihr Hengst Ostwind her und Pferde sollen dort noch wirklich frei sein. Die junge Frau zieht also mit Ostwind nach Andalusien. Dort hofft sie, mehr über den legendären Ort zu erfahren. Sie lernt die Rancher Sam, Pedro und Tara kennen. Doch deren Existenz ist durch einem rücksichtslosen Konzern bedroht. Mika will den Ort durch die Wiederbelebung eines traditionellen Pferderennens retten.

Termine
Plakat

Hampstead Park - Aussicht auf Liebe

Termine
Plakat

Der Wein und der Wind

Termine
Plakat

Grießnockerlaffäre

Franz Eberhofer hat schon bessere Zeiten gesehen: Verkatert, ein Polizei-Kommando im Haus, der Chef erstochen mit Eberhofers Taschenmesser. Da muss Franzens Vater herhalten und ihm ein Alibi geben. Aber wer ist der Mörder? Das muss Franz herausfinden. Dummerweise gibt es zuhause auch jede Menge Probleme, seit seine Oma verliebt ist und sein Vater eifersüchtig. Und dann kommt auch noch seine Freundin Susi an, die ihn unbedingt heiraten will!

Termine
Plakat

The Party (OV)

Es soll Janets großer Abend werden: Die Politikerin ist Mitglied im Schattenkabinett und das will sie feiern. Die Situation eskaliert, als ihr Ehemann Bill legt ein heikles Geständnis ablegt. Das nehmen die Gäste zum Anlass, schonungslos zu offenbaren, was sie wirklich übereinander denken. Der Alkohol tut sein Übriges und die Gäste sind bald völlig enthemmt. Die Situation eskaliert und der Abend droht in einer großen Katastrophe zu enden.

Termine
Plakat

Western

Im Osten viel Neues: Einige deutsche Bauarbeiter haben einen Auftrag in der bulgarischen Provinz. Sie verstehen die Sprache, Sitten und Gebräuche nicht. Und doch entsteht nach und nach Kontakt zu den Bewohnern eines nahe gelegenen Dorfes. Die Männer fühlen sich in der Ost-Wildnis wie Abenteurer, die nach Ruhm im Dorf gieren. Dadurch entstehen aber Rivalitäten, die sich hochschaukeln. Bald muss es zu einer finalen Konfrontation kommen.

Termine
Plakat

The Party

Eine Party. Eine Tragödie. Es wird Blut fließen. Die Berlinale feierte den britischen Film mit dem deutschen Altmeister Bruno Ganz.

Termine
Plakat

Die göttliche Ordnung

1971 lebt Nora mit ihrer Familie friedlich in einem Schweizer Dorf. In der Welt jedoch sind Studentenrevolte und sexuelle Revolution im Gange. Nora, zurückhaltend, scheint sich mit der Welt arrangiert zu haben - etwa mit dem fehlenden Wahlrecht für Frauen in der Schweiz. Die Familienmutter ändert dann aber ihre Haltung und kämpft dafür, dass auch Frauen ihre Stimme bei Wahlen abgeben können. Nora stellt sich gegen die Männergesellschaft.

Termine
Plakat

Tulpenfieber

Termine
Plakat

Ein Sack voll Murmeln

1941 ist der Norden Frankreichs von den Deutschen besetzt. In Paris schickt sich die jüdische Familie Joffo an, nach Süden zu fliehen. Um kein Aufsehen zu erregen, werden die Kinder Joseph und Maurice vorgeschickt. Die beiden Brüder müssen ständig auf der Hut sein vor den Besatzern. Mit viel Geschick gelingt es ihnen, ihre Gegner auszutricksen. Am Ziel ihrer Reise lockt die Freiheit, vorerst. Doch was wird aus der Familie der beiden Jungen?

Termine